Partner

/Partner
Partner2019-04-15T10:59:54+00:00

Partner

AKETH 

[Developmental Of Thessaly – D.C.T] ist ein gemeinnütziges Zentrum für berufliche Aus- und Weiterbildung (VET) mit Sitz in Trikala, Griechenland, das 2004 gegründet wurde. AKETH-DCT fördert den strategischen Einsatz von IKT in der Bildung als Lern-Werkzeug. Es fördert die Entwicklung von IKT-Anwendungen für das Lernen und die Integration digitaler Werkzeuge als ergänzende Lerninhalte in umfassende, kombinierte Lern- und Lehrprozesse.

www.aketh.gr | info@aketh.gr

Contact person: Giannis Papavasileiou

g.papavasileiou@aketh.gr / g.a.papavasileiou@gmail.com

EDULOG

EDULOG erstellt Gemeinschafts-Plattformen und Internet-Tools für Schulen und Bildungseinrichtungen. Mit unseren vernetzten Lösungen können Schüler und Lehrer effektiver arbeiten und besser kommunizieren. Seit 2016 arbeiten die EDULOG-Teams an europäischen Projekten, um die Zugänglichkeit und die Einbindung aller Studierenden zu verbessern.

www.edulog.fr | edulog@edulog.fr

Mathieu Latrubesse

CEO mlatrubesse@edulog.fr

Grone

Die Grone-Bildungszentren Berlin gGmbH ist Experte in der Erwachsenenbildung sowie der beruflichen Aus- und Weiterbildung für Menschen zwischen 16 und 65 Jahren. Die spezifischen Fachgebiete sind die Entwicklung und Umsetzung von qualifizierten Ausbildungen und Berufsabschlüssen in den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Verwaltung und Handel für Migranten, Flüchtlinge, Arbeitslose und Schulabgänger. Die Organisation erhält Finanzmittel von Bundesbehörden, örtlichen Arbeitsämtern und anderen staatlichen Institutionen.

www.grone.de | berlin@grone.de

Contact person: Jens Drefke

 

IFOA

Die IFOA ist ein gemeinnütziges Schulungszentrum, das Brücken zwischen Menschen und Unternehmen auf lokaler und internationaler Ebene baut und seit 1999 zum nationalen Berufsbildungszentrum ernannt wurde, mit 10 Standorten in ganz Italien. Als eines der führenden privaten Schulungszentren in Italien bietet die IFOA Nachschulungsprogramme (EQF 5) und Studienbegleitung (EQF 6) für Jugendliche sowie Aktionen für lebenslanges Lernen sowie Beratung und Unterstützungsdienste für Einzelpersonen, Unternehmen und Institutionen an.

www.ifoa.it | ifoa@ifoa.it

Contact person: Davide Orlandini

davide.orlandini@ifoa.it

LogoPsyCom

Logospycom wurde ursprünglich als ein auf Lernstörungen spezialisiertes Pflegeunternehmen unter Jugendlichen gegründet. Insbesondere bei „Dys“ (Dyspraxie, Dysphasie, Dyslexie usw.), auch als Specific Learning Disorders (SLD) bezeichnet. In mehreren Jahren der Begleitung von Schulen, Berufsbildungszentren, Bildungseinrichtungen, Jugendlichen und Eltern haben wir alternative Methoden oder Hilfsmittel (Digitals oder nicht) entwickelt oder eingesetzt. Durch unser Fachwissen ist ein Bildungsinnovationszentrum entstanden.

Website: https://www.logopsycom.com/

Address: 20, chemin de la Vallière 7000 Mons

Email: logopsycom@hotmail.com

CEPS Projectes Socials

Die Aufgabe des CEPS Projectes Socials (Barcelona) besteht darin, den Bürgern den Zugang zu sozialen und kulturellen Werten ihrer Gemeinden zu erleichtern, indem sie die Menschen stärken, den sozialen Zusammenhalt zu pflegen, die soziale Eingliederung zu fördern und Diskriminierung zu bekämpfen.

www.asceps.org | info@asceps.org

Gigi Guizzo

Project Manager  gigi@asceps.org

AKETH 

[Developmental Of Thessaly – D.C.T] ist ein gemeinnütziges Zentrum für berufliche Aus- und Weiterbildung (VET) mit Sitz in Trikala, Griechenland, das 2004 gegründet wurde. AKETH-DCT fördert den strategischen Einsatz von IKT in der Bildung als Lern-Werkzeug. Es fördert die Entwicklung von IKT-Anwendungen für das Lernen und die Integration digitaler Werkzeuge als ergänzende Lerninhalte in umfassende, kombinierte Lern- und Lehrprozesse.

Website: http://www.aketh.gr/

Contact person: Giannis Papavasileiou

Email: info@aketh.gr / g.papavasileiou@aketh.gr / g.a.papavasileiou@gmail.com

Edulog

EDULOG erstellt Gemeinschafts-Plattformen und Internet-Tools für Schulen und Bildungseinrichtungen. Mit unseren vernetzten Lösungen können Schüler und Lehrer effektiver arbeiten und besser kommunizieren. Seit 2016 arbeiten die EDULOG-Teams an europäischen Projekten, um die Zugänglichkeit und die Einbindung aller Studierenden zu verbessern.

www.edulog.fr | edulog@edulog.fr

Mathieu Latrubesse

CEO mlatrubesse@edulog.fr

Grone

Die Grone-Bildungszentren Berlin gGmbH ist Experte in der Erwachsenenbildung sowie der beruflichen Aus- und Weiterbildung für Menschen zwischen 16 und 65 Jahren. Die spezifischen Fachgebiete sind die Entwicklung und Umsetzung von qualifizierten Ausbildungen und Berufsabschlüssen in den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Verwaltung und Handel für Migranten, Flüchtlinge, Arbeitslose und Schulabgänger. Die Organisation erhält Finanzmittel von Bundesbehörden, örtlichen Arbeitsämtern und anderen staatlichen Institutionen.

Ronda Universitat 32, 5-1 08007 Barcelona
+34637506924
www.avalon.cat
ruth@avalon.cat

IFOIA

Die IFOA ist ein gemeinnütziges Schulungszentrum, das Brücken zwischen Menschen und Unternehmen auf lokaler und internationaler Ebene baut und seit 1999 zum nationalen Berufsbildungszentrum ernannt wurde, mit 10 Standorten in ganz Italien. Als eines der führenden privaten Schulungszentren in Italien bietet die IFOA Nachschulungsprogramme (EQF 5) und Studienbegleitung (EQF 6) für Jugendliche sowie Aktionen für lebenslanges Lernen sowie Beratung und Unterstützungsdienste für Einzelpersonen, Unternehmen und Institutionen an.

Ronda Universitat 32, 5-1 08007 Barcelona
+34637506924
www.avalon.cat
ruth@avalon.cat

LogoPsyCom 

Logospycom wurde ursprünglich als ein auf Lernstörungen spezialisiertes Pflegeunternehmen unter Jugendlichen gegründet. Insbesondere bei „Dys“ (Dyspraxie, Dysphasie, Dyslexie usw.), auch als Specific Learning Disorders (SLD) bezeichnet. In mehreren Jahren der Begleitung von Schulen, Berufsbildungszentren, Bildungseinrichtungen, Jugendlichen und Eltern haben wir alternative Methoden oder Hilfsmittel (Digitals oder nicht) entwickelt oder eingesetzt. Durch unser Fachwissen ist ein Bildungsinnovationszentrum entstanden.

Website: https://www.logopsycom.com/

Address: 20, chemin de la Vallière 7000 Mons

Email: logopsycom@hotmail.com

CEPS Projectes Socials 

Die Aufgabe des CEPS Projectes Socials (Barcelona) besteht darin, den Bürgern den Zugang zu sozialen und kulturellen Werten ihrer Gemeinden zu erleichtern, indem sie die Menschen stärken, den sozialen Zusammenhalt zu pflegen, die soziale Eingliederung zu fördern und Diskriminierung zu bekämpfen.

www.asceps.org | info@asceps.org

Gigi Guizzo

Project Manager  gigi@asceps.org